Wann lohnt der Kauf einer Motorsäge?

Wann sich der Kauf einer Motorsäge lohnen kann, ist von mehreren Faktoren abhängig. Sich diese Frage vor einem möglichen Kauf zu stellen, finden wir sehr empfehlenswert und daher sollten Sie sich einige Minuten Zeit nehmen, damit Sie die richtige Antwort für sich selbst finden.

Warum ist die Frage so wichtig? Was nützt eine gekaufte Motorsäge, wenn diese nur einmalig zum Einsatz kommt und anschließend Monate oder Jahre im Keller oder in der Garage verstaubt. Im Grunde steckt in diesem Satz bereits die Antwort auf diese Frage. Der Kauf einer Motorsäge ist dann sehr sinnvoll, wenn diese regelmäßig benutzt wird und dem Besitzer die anfallenden Sägearbeiten erleichtern kann.

Besitzen Sie einen Garten oder ein großes Grundstück,Anschaffung Motorsäge wo Sie regelmäßig Bäume zurückschneiden wollen oder Brennholz für ihren Kaminofen schneiden möchten, so lohnt die Anschaffung einer Kettensäge definitiv, weil Sie sich so sehr viel Arbeit und Zeit ersparen können und die Kettensäge ein wirklich nützliches Werkzeug ist.

Benzin Kettensäge oder Elektro Kettensäge? Soll die Kettensäge auf einem kleinen Grundstück zum Einsatz kommen und der Wartungsaufwand sollte so gering wie möglich sein, ist der Kauf einer einer leistungsstarken-qualitativen Elektro Kettensäge eine gute Wahl. Benötigen Sie hingegen eine hohe Flexibilität und Motorleistung, ist der Kauf einer Benzin Kettensäge zu empfehlen.

Das Mieten einer Kettensäge kann günstiger sein

Benötigen Sie eine Kettensäge nur für eine einmalige Aktion, weil Sie beispielsweise einen Baum von ihrem Grundstück entfernen wollen, muss der Kauf einer Kettensäge wirklich überdacht werden. Viele Baumärkte und Fachhändler bieten die Möglichkeit an, eine Kettensäge mit samt dem dazugehörigem Zubehör zu mieten. Was zudem den sehr großen Vorteil, dass Sie sich um die Pflege und Wartung nicht kümmern müssen. Benötigen Sie die Kettensäge nicht mehr, wird diese einfach zurückgegeben.

Bei Baumpflege oder Baumfällarbeiten ist eine Fachfirma eine sehr gute Option

Müssen auf ihrem Grundstück größere Baumpflege-oder Fällarbeiten durchgeführt werden, denken Sie auch darüber nach, ob es von der Arbeitszeit und Anstrengung her nicht eventuell besser ist, wenn eine Fachfirma damit beauftragt wird, sicherlich sind damit Kosten verbunden, jedoch können Sie sich auf andere Dinge konzentrieren.

Warum über den Nutzen der Kettensäge nachdenken?

Wenn Sie eine Kettensäge kaufen und diese wird nach nur wenigen Einsätzen anschließend kaum oder gar nicht mehr genutzt, so ist die Anschaffung der Kettensäge im Verhältnis zum Nutzen fraglich. Eventuell könnte man jetzt damit argumentieren, dass man die Kettensäge irgendwann mal wieder benutzen könnte. Eine Punkt der dabei häufig vergessen wird ist der Stillstand der Kettensäge.

Je länger eine Kettensäge nicht benutzt wird, desto anfälliger wird diese für Defekte, dies gilt sowohl für Benzin Kettensägen als für Elektro Kettensägen. Welche Schäden können daraus entstehen? Bei einer Benzin Kettensäge können bei sehr langer Standzeit die Dichtungen porös werden, was auch für die Membran des Vergasers gilt.

Wird eine Elektro Kettensäge bei zu hoher Feuchtigkeit und wechselnden Temperaturen falsch gelagert, so kann dies zu Korrosion an der Elektronik führen, eine Kettensäge stilllegen bedarf dabei einiger Vorbereitung. Die Motorsäge steht sich also mit der Zeit kaputt und ist diese dann erst einmal Funktionsunfähig, war der Anschaffungspreis bzw. das Geld zum Fenster rausgeschmissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.