ECHO Motorgeräte

www.kettlitz.com

Das Unternehmen ECHO Motorgeräte mit Sitz in Metzingen wurde vor über 38 Jahren gegründet und produziert hochwertige Kettensägen für Profis als auch für den semiprofessionellen Anwender. Hergestellt werden die Motorsägen in Japan von der Yamabiko Corporation unter höchsten Qualitätsansprüchen mit dem Motto: Die Essenz von ECHO – Qualität aus Japan.

Kettensäge von ECHO

Die erste Motorsäge namens ECHO CS-80 kam 1963 auf den Markt, es war zugleich das erste Modell was auch den Markennamen trug. Seitdem kamen viele weitere Modelle hinzu. Sehr interessant für alle professionellen Anwender dürften besonders die Kettensägen der X-Serie sein. Diese Modelle sind extrem leistungsfähig und wurden unter härtesten Einsatzbedingungen getestet, sodass diese in der Regel kaum an ihre Leistungsgrenze kommen und ideal für den Außeneinsatz geeignet sind.

Alle Kettensägen werden stets weiterentwickelt, was dafür spricht, dass man als Kunde von ECHO sich stets auf dem neuesten Stand befindet, wenn man dort ein Gerät erwirbt.

Mitunter dürften dem Kenner auch die Motorsägen der Marke Shindaiwa ein Begriff sein, welche ebenfalls zu ECHO Motorgeräte gehört.

Wie groß ist das Angebot an Kettensägen?

Das Angebot an Kettensägen ist groß und vielfältig. Die Sägen decken dabei die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche ab. Es gibt sowohl Benzin Kettensägen, Elektro Kettensägen als auch Akku Kettensägen, wobei die größte Auswahl bei den benzinbetriebenen Sägen besteht.

Hierbei reicht das Angebot von Universal-Motorsägen, über Baumpflege- und Carvingsägen, bis hinzu zu Forstsägen mit sehr viel Motorleistung.

ECHO Kettensäge

Die Kettensägen von ECHO sind bei den über 1000 Fachhändlern erhältlich. Dort kann man sich ausführlich beraten lassen, die Sägen in aller Ruhe ausprobieren oder wenn mal ein Problem auftreten sollte, diese auch dort reparieren lassen. Gleichzeitig verfügt ECHO somit auch über eine gute Ersatzteilversorgung, was wiederum viele Vorteile mit sich bringt, wenn man seine Kettensäge über sehr viele Jahre benutzen möchte.

Welche Erfahrungen haben wir mit ECHO bisher gemacht?

Unsere Erfahrungen mit ECHO waren bisher positiv. So haben wir derzeit eine CS-501 SX von ECHO im Einsatz und sind mit dieser sehr zufrieden. Die Qualität sowie Verarbeitung ist sehr gut und es gab bisher keinerlei Probleme. Die Säge wird dabei für intensivere Sägearbeiten eingesetzt.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Tag Ich wäre an einer Echo Säge intresiert Mein Kumpel hat eine Säge und ist sehr zufrieden Ich habe zwei Solo Sägen grösere mit 38 Schwert ich suche eine leichtere auch mit einem 38 schwert können Sie mir weiterhelfen Frage an wen kann ich mich wenden. Meine Tel 01728301828
    Erwin Mayer

    • Hallo Erwin, vielen Dank für deine Anfrage. Es besteht die Möglichkeit, einen Fachhändler für ECHO Motorsägen aufzusuchen, dort kannst du dich persönlich beraten lassen und die Kettensägen ausprobieren: https://www.echo-pro.de/de/fachhaendler/.

      Meiner Meinung nach, könnte die CS-4510 ES mit 5 kg, 45,0 cm³ und 3,12 PS sehr interessant sein. Ich selbst verwende die 501 SX mit 4,7 kg sowie 3,5 PS und habe diese sogar schon zum Kettensägenschnitzen eingesetzt.

      Viele Grüße
      SägeBob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.