Der Kettensägen Ratgeber

Möchtest du einen Baum fällen, Brennholz für deinen Kaminofen schneiden, Bauholz auf die richtige Länge sägen oder deiner Kreativität beim Schnitzen von Holzfiguren freien Lauf lassen, dann kommst du um eine KettensägeRatgeber Kettensäge nicht herum. Wer bereits stolzer Besitzer einer Kettensäge ist, der kennt deren Vorteile und möchte auf diese in der Regel kaum noch verzichten wollen, da eine Motorsäge in viererlei Hinsicht eine richtige Arbeitserleichterung sein kann.

Hier auf SägeBob.de dem Ratgeber und Blog für Kettensägen bekommst du eine Vielzahl an Tipps und Anleitungen geboten. Planst du vielleicht gerade den Kauf einer Kettensäge oder diversem Zubehör, so können dir unsere zahlreichen Erfahrungsberichte weiterhelfen.

Ich wünsche dir viel Freude auf SägeBob.de

Aktuelle Artikel

Ab wie viel Jahren darf man eine Kettensäge bedienen?

Ich selber würde einem Kind oder einem Jugendlichen keine Kettensäge in die Hand geben. Die Verantwortung dafür wäre mir definitiv zu hoch. Eine Motorsäge zählt nicht umsonst zu den gefährlichsten Geräten, welche es gibt und die möglichen Risiken solltest du auf keinen Fall unterschätzen. Spätestens die vielen Unfälle bei den Privatanwendern als auch im professionellen Bereich, welche sich Jahr für ...
Weiterlesen …

Kettensäge für eine Hecke

Wenn du eine Hecke stärker zurückschneiden möchtest, dann kommst du um den Einsatz einer Kettensäge nicht herum. Es kommt irgendwann der Punkt, wo eine Heckenschere ihre Grenzen erreicht. Dies gilt auch für Heckenscheren, welche speziell für den Rückschnitt ausgelegt sind. Dann besteht natürlich erst einmal die weitere Möglichkeit, mit einer guten Astschere weiterzuarbeiten. Wobei für kleinere Hecken bereits Akku Astsägen ...
Weiterlesen …

Benzin Kettensäge oder Elektro Kettensäge?

Die Auswahl an Kettensäge ist nicht nur sehr groß, diese gibt es auch noch mit verschiedenen Antriebsvarianten. Wer gerade den Kauf einer Säge plant, stellt sich womöglich genau diese Frage. Alle Sägen haben ihre Vorteile. So verfügt eine Benzin Kettensäge über eine unbegrenzte Reichweite, eine hohe Sägeleistung und bietet viel Arbeitsfreiraum.

Eine Elektro Kettensäge hingegen ist leicht in der Handhabung, hat einen geringen Wartungs- und Pflegeaufwand und produziert keinerlei Abgase. Möchte man mehr Flexibilität und höhere Reichweite, so bietet eine Akku Kettensäge diese Vorteile.

Mein Tipp: Nicht die Länge des Schwertes ist beim Kauf einer Kettensäge entscheidet, sondern vielmehr der Einsatzzweck, wofür man die Säge verwenden möchtet.

Für alle Timbersports-und Speedcarving Fans

Der Besuch einer Timbersports-oder Speedcarving Wettbewerb ist sehr zu empfehlen. Jedes Jahr finden in Deutschland und Europa zahlreiche Veranstaltungen dieser Art statt, deren Besuch ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Einige Termine habe ich euch herausgesucht:

Der LumberJack Cup 2019 am 15.09.2019

Das Unternehmen Kettlitz veranstaltetLumberjack Cup 2019 auch dieses Jahr wieder den LumberJack-Cup in Rennertshofen (Bayern). In mehreren Disziplinen (Hot Saw, Standing Block Chop, Single Buck, StockSaw und Underhand Chop) liefern sich vier Sportlerinnen und 20 Sportler aus der STIHL-Timbersports-Serie einen harten Wettkampf.

Zusätzlich könnt ihr auch den Speedcarving Künstlern über die Schultern schauen, wie diese innerhalb von 60 Minuten wahre Holzkunstwerke entstehen lassen.

Datum: 15.09.2019    Ort: Rennertshofen    Webseite: www.kettlitz-lumberjack.de

Sicheres Arbeiten mit der Kettensäge

Die persönliche Schutzausrüstung sollte bei deinen Sägearbeiten auf keinen Fall fehlen. Deine Schutzkleidung bestehend aus der Schnittschutzhosen, dem Schutzhelm, den Schnittschutzhandschuhen sowie festem Schuhwerk bietet der den optimalen Schutz vor Verletzungen.

Schutzausrüstung für Kettensäge

Eine Kettensäge verfügt zwar selbst über eingebaute Sicherheitseinrichtungen, diese alleine reichen jedoch nicht aus, um sich ausreichend vor möglichen Verletzungen zu schützen, dies ist nur mit der eigenen Schutzausrüstung möglich.