Die Elektro Kettensäge

Eine Elektro Kettensäge hat viele Vorteile. Diese ist leicht in der Handhabung, benötigt kaum Wartung und sie produziert keinerlei Abgase. Es ist daher auch nicht sehr überraschend, weshalb sich viele Leute solch eine Säge kaufen und diese gegenüber einer Benzin Kettensäge bevorzugen.

Wer von euch gerade den Kauf einer Elektro Kettensäge in Erwägungen ziehen sollte, für denjenigen haben wir auf dieser Seite zahlreiche Informationen zusammengestellt, welche euch mitunter sehr nützlich sein können.

Elektro Kettensäge

Welche Kettensäge soll es sein? Wer sich von euch schon einmal einen Überblick verschafft hat, der wird festgestellt haben, wie groß und vielfältig das Angebot ist. Die richtige Kaufentscheidung hierbei zu treffen, fällt dabei gar nicht so leicht.

Elektro Kettensägen im Test

Wenn ihr den Kauf einer Elektro Kettensäge in Betracht zieht, dann können euch Tests und Erfahrungsberichte bei der Suche nach einer passenden Säge weiterhelfen. Wir selbst haben zahlreiche Kettensägen im Einsatz und unsere Top 3 aufgestellt.

Tonino Lamborghini KS 6024 Elektro Kettensäge KS 6024

Die Tonino Lamborghini KS 6024 ist eine günstige Elektro Kettensäge, welche durch ihr 40 cm Schwert von Oregon und dem leistungsstarken Elektromotor von 2.400 Watt zu den stärksten Sägen ihrer Preiskategorie zählt.

Dolmar ES-42 A Dolmar Elektro Kettensäge

Wie nicht anders bei einer Dolmar Kettensäge zu erwarten, verfügt auch diese Säge über eine hohe Durchzugskraft. Durch das geringe Gewicht liegt die Kettensäge sehr gut in der Hand. Problemlos lassen sich mit der Säge kleinere Stämme oder Bauholz bis zu einem Durchmesser von 30 cm sägen.

Matrix EK 2200-40 Matrix Elektro Kettensäge

Es handelt sich bei der Matrix EK 2200-40 um eine Elektro Kettensäge im unteren Preissegment. Die Kettensäge liegt trotz des höheren Gewichtes von 5,7 kg sehr gut in der Hand.

Weitere Erfahrungsberichte findet ihr in der Kategorie: Elektro Kettensägen

Eine Elektro Kettensäge in Betrieb nehmen

Für die Inbetriebnahme einer Elektro Kettensäge benötigt ihr ein Stromkabel mit ausreichender Länge. Das Verlängerungskabel sollte dabei für den Außeneinsatz geeignet sein und über eine Signalfarbe verfügen. Für die Schmierung der Sägekette benötigt man Kettenhaftöl, welches in den Öltank gefüllt wird, danach ist die Säge einsatzbereit.

Wie wird eine Elektro Kettensäge gestartet? In der Regel wird zuerst der vordere Handschutz (großer Bügel) nach hinten gezogen, um die Kettenbremse zu lösen. Anschließend wird der Sicherheitsschalter (meisten ein Knopf auf der linken Seite) gedrückt und danach der Gashebel, die Säge sollte nun laufen.

Das Zubehör für die Elektro Kettensäge

Wenn ihr euch für den Kauf einer Elektro Kettensäge entscheidet, dann benötigt ihr noch ein Verlängerungskabel in der passenden Länge. Verfügt die Säge über keine werkzeuglose Kettenmontage, dann ist noch ein Schraubenzieher oder einen Ringschlüssel nötig, mehr Zubehör ist für die Säge selbst nicht erforderlich.

Elektro Kettensäge Zubehör

Die Betriebsstoffe der Elektro Kettensäge

Für die Schmierung der Sägekette wird Kettenhaftöl benötigt, welches in den dafür vorgesehenen Öltank gefüllt wird. In der Regel ist die benötigte Sägekette bereits im Kauf mit enthalten und somit könnt ihr sofort mit den Sägearbeiten beginnen.

Die Wartung und Pflege einer Elektro Kettensäge

Die geringe Wartung und Pflege ist ein sehr großer Vorteil. Durch den wartungsarmen Elektromotor und der deutlich geringeren Anzahl verbauter Komponenten hält sich der Verschleiß und die Reinigung in Grenzen.

Wie groß ist der Aufwand?

  • Die Sägekette schärfen, wenn diese stumpf wird.
  • Das Kettensägenöl nachfüllen, wenn es erforderlich ist.
  • Das Gehäuse mit einem Pinsel oder Druckluft reinigen.

Mehr Sicherheit durch die richtige Schutzkleidung

Eine Elektro Kettensäge verfügt zwar über Sicherheitseinrichtung wie der Kettenbremse, den Kettenfangbolzen oder die Auslaufbremse, jedoch ist das Unfallrisiko nicht zu unterschätzen. Im Interesse eurer eigenen Gesundheit solltet ihr bei Sägearbeiten immer eure persönliche Schutzkleidung tragen.

Schutzausrüstung für Kettensäge

Welche Probleme können bei einer Elektro Kettensäge auftreten?

Die Probleme bei einer Elektro Kettensäge halten sich in Grenzen. Dies ist unter anderem dadurch begründet, dass solch eine Säge aus wenigen Bauteilen besteht. Natürlich verschleißt auch solch eine Säge mit der Zeit und je häufiger man diese nutzt, desto höher ist der Verschleiß.

Soll eure Säge regelmäßig zum Einsatz kommen, dann lohnt es sich sehr, gleich am Anfang etwas mehr Geld zu investieren und eine höherwertige Kettensäge zu kaufen.

Mögliche Probleme:

Weitere Informationen findet ihr in der Kategorie: Probleme und Lösungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.