Kettensägen machen Kunst an der Harzköhlerei Stemberghaus

www.kettlitz.com

Das Event ,,Kettensägen machen Kunst‘‘ an der Harzköhlerei Stemberghaus gibt es bereits seit vielen Jahren. Besuchen wollte ich die Veranstaltung schon lange und dieses Jahr 2020 hatte ich endlich die Zeit dafür. Zumal ich die Köhlerhütte selbst schon immer mal besuchen wollte.

große Holzfigur

Da ich selber seit einigen Jahren mit der Kettensäge schnitze, besuche ich solche Veranstaltungen sehr gerne. Und es gibt meiner Meinung nach nichts Besseres, als den Profis dabei über die Schultern zu schauen.

Holzbank

Einerseits erhält man so viele neue Inspiration für die eigenen Holzprojekte, und andererseits, lässt sich die ein oder andere Technik abschauen.

Kettensägen machen Kunst

Kurz um. Gelohnt hat sich der Besuch auf jeden Fall. Es waren einige bekannte Kettensägen-Künstler vor Ort, die ihr Können unter Beweis gestellt haben. Darunter unter anderem die Chainsaw Brothers, Ricardo Villacis oder Michael Fröhlich.

Nebenbei war auch ein Rundgang durch die Harzköhlerei selbst sehr lohnenswert. Auch dort finden sich überall kleine sowie große Holzkunstwerke und natürlich bekommt man viele Eindrücke von der Herstellung von Holzkohle.

Holzbank mit Hexe

Wer die Harzköhlerei selbst einmal besuchen möchte, findet hier die Adresse:

Harzköhlerei Stemberghaus – Stemberghaus 1 – 38899 Haselfelde

Gerne verweise ich an dieser Stelle noch auf die Harz Ritter, welche mit der Harzköhlerei das Event jedes Jahr aufs neue auf die Beine stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.