Kettensäge ohne Schwert laufen lassen?

www.kettlitz.com

Eine Kettensäge läuft auch ohne Schwert. Gleiches gilt für die Sägekette oder Kettenradabdeckung. Der Grund hierfür liegt darin, dass es sich um jeweils einzelne Komponenten handelt. Dem Motor der Kettensäge ist es also vollkommen egal, ob sich daran ein Schwert befindet oder nicht und selbst die Antriebsart spielt dabei keine Rolle.

Kettensäge ohne Schwert

Ist es sinnvoll, eine Kettensäge ohne Schwert laufen zu lassen? Im Grunde nur bei der Fehlersuche bzw. bei einer Reparatur. In der Werkstatt ist es Platzgründen sehr praktisch, wenn man das Schwert vorher abbaut und einen kurzen Funktionstest durchführen möchte. Ansonsten gibt es eigentlich keinen weiteren Grund.

Außerdem ist zu bedenken, dass die Ölpumpe beim Gasgeben weiterhin Kettenhaftöl fördert und dieses würde herunterlaufen. Nun würde vielleicht der ein oder andere auf die Idee kommen, die Säge ohne Öl lauf zu lassen, jedoch könnte die Ölpumpe dadurch Schaden nehmen.

Kettensäge Attrappe für Theater oder Halloween

Den eigentlichen Grund für diese Frage liegt sehr wahrscheinlich darin, diese als Accessoire für das Theater oder für Halloween einzusetzen. Hier ist die Verwendung einer richtigen Kettensäge nicht zu empfehlen. Einerseits durch das besagte Öl und, anderseits die entstehenden Abgase. Es gibt jedoch im Handel sogenannte Kettensägen-Attrappen zu kaufen. Diese haben eine vergleichbare Größe, den Sound einer Kettensäge und mitunter bewegt sich sogar die Kette.

Deko Kettensäge Attrappe 70 cm Kunststoff Horror Halloween*
Deko Kettensäge Attrappe 70 cm Kunststoff Horror Halloween
Preis: € 8,15
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wichtig: Leider gibt es immer wieder Leute, welche sich mit einer Kettensäge einen bösen Scherz erlauben, Passanten auf offener Straße erschrecken und diesen mitunter sogar hinter laufen. Dieser Scherz kann sehr schnell nach hinten losgehen und als Nötigung oder Bedrohung gesehen werden, die zu einer Geld- oder Haftstrafe führen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.