AL-KO

www.kettlitz.com

Wer hätte einmal gedacht, dass aus einer kleinen Schlosserei im bayerisch-schwäbischen Großkötz, die 1931 von Alois Kober gegründet wurde, zu einem großen Global Player mit weltweit 30 Standorten wird.

AL-KO Kettensäge

Vielen von uns dürfte der Name ,,AL-KO‘‘ geläufig sein, denn schließlich ist allein schon die angebotene Produktpalette im Bereich der Gartentechnik (AL-KO Gardentech) riesig. Blickt man dann noch ein wenig in die Bereiche der Airtech oder der Automotive hinein, so verwundert es nicht, weshalb das Unternehmen sein neunzigjähriges Jubiläum feiern durfte und deren Produkte weltweit gefragt sind.

Umfangreiches Angebot an Kettensägen

Für alle Holzmacher, Handwerker und Hobby-Gärtner dürfte sicherlich das umfangreiche Sägenprogramm sehr interessant sein. AL-KO selbst bedient hierbei gleich zwei Anforderungsgruppen. So gibt es einerseits leistungsstarke Elektro-Kettensägen mit einer Leistung bis 2.200 Watt (2,9 PS) sowie günstige Benzin-Kettensäge für den Haus-und Gartenbereich.

Durch die Übernahme der Produktgruppe ,,Garten- und Forstgeräte‘‘ des Herstellers Solo Kleinmotoren (deren Namen dem ein oder anderen bekannt sein dürfte) verfügt AL-KO auch über Benzin-Kettensägen für anspruchsvollere Sägearbeiten und hat sich zugleich noch mehr Know-how in Haus geholt.

Erkennbar sind die Motorsägen an der Bezeichnung ,,solo by AL-KO‘‘.

Den Anfang macht hierbei die Einsteiger-Kettensäge solo by AL-KO 6240 mit einer von Leistung 2 PS sowie 40 cm³ Hubraum und endet mit der solo by AL-KO 6656, welche über eine Leistung von 3,2 PS und 55,5 cm³ Hubraum verfügt.

solo by AL-KO

Auch das Angebot an Akkugeräten nimmt zu. So kam erst kürzlich die AL-KO ENERGY FLEX Akku-Kettensäge CS 4030 heraus, deren Reichweite sich mit dem Akku-Gürtel noch erweitern lässt. Aus meiner eigenen Erfahrung mit Akku-Kettensägen kann ich hier sagen, dass die Leistungsdaten mit den 5 Ah und 40 V sehr vielversprechend klingen.

Natürlich beschränke ich mich an dieser Stelle nur auf das Angebot an Kettensägen, die Produktpalette (Holzspalter, Rasenmäher, Heckenscheren, Häcksler usw.) selbst ist noch um einiges größer.

Meine Erfahrungen mit AL-KO

Meine Erfahrungen mit AL-KO sind durchweg positiv. So nutzen wir seit 7 Jahren die AL-KO Drain 15000 Inox Schmutzwassertauchpumpe, welche regelmäßig im Betrieb ist und uns bisher noch nicht im Stich gelassen hat. Einen Erfahrungsbericht hierzu findet ihr auf www.gartenbob.de. Gleiches gilt für die solo by AL-KO 6651 Benzin-Kettensäge, die ich seit einigen Monaten im Einsatz habe. Sowohl von der Qualität als auch Leistung bin ich sehr zufrieden.

Händler und Servicewerkstätten

Was ich nebenbei sehr gut finde ist, dass AL-KO über ein gut ausgebautes Netzwerk an Händler- und Servicewerkstätten verfügt. Dadurch hat man als Kunde einen direkten Ansprechpartner und kann sich vor Ort über Produkte informieren sowie diese kaufen. Sollte einmal ein Gerät einen Defekt aufweisen, so können diese dort repariert werden, wobei sich bei den Ansprechpartnern auch Ersatzteile beziehen lassen.

AL-KO Gardentech

Adresse: Ichenhauser Str. 14, 89359 Kötz

Website: alko-garden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.