Mischflasche für Zweitaktmotorenöl

www.kettlitz.com

Eine Mischflasche für Zweitaktmotorenöl * ist eine praktische Sache. Es gibt solche Flaschen in mehreren Ausführungen, deren Anwendung ist jedoch immer die gleiche. So wird der Kraftstoff bis zur Markierung mit dem Tankstellensymbol aufgefüllt und darauf kommt dann das Zweitaktöl. Die Füllmenge richtet sich dabei an dem jeweiligen Mischungsverhältnis, welches eure Kettensäge benötigt.

Mischflasche 2-Tatköl

Bei meiner verwendeten Mischflasche befindet sich beispielsweise eine Skalierung von 1:50, 1:40, 1:32 und 1:25. In der Regel gibt es die Dosierflasche mit einer Füllmenge von 1 Liter. Für einen 3 Liter Benzinkanister, müsste ich also den Mischvorgang dreimal durchführen.

Solch eine Flasche lohnt sich dann, wenn ihr nur wenig Kraftstoff im Jahr benötigt.

Alternativen zur Mischflasche

Eine Alternative hierzu sind die Dosierflasche, welche das Zweitaktöl beinhalten. Diese verfügen über einen integrierten Messbecher, welche eine Dosierskala für das jeweilige Mischungsverhältnis enthält. Hierbei wird das Öl zuerst in den Benzinkanister gegeben und anschließend kommt darauf dann der Kraftstoff.

Wer sich das Mischen gänzlich ersparen möchte, der kann auf Sonderkraftstoff zurückgreifen. Ich selbst verwende für meine Kettensäge das Medialub SK-2T.

Mein Tipp: SägeBob.de gibt es jetzt auch als Buch!

Nr. 1
Der Kettensägen Ratgeber
Der Kettensägen Ratgeber*
von Independently published
Prime Preis: € 12,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.