Ketten-Schaerfen.de – Meine Erfahrungen

Es wird wiedermal Zeit für einen kleinen Erfahrungsbericht. Heute geht es um www.ketten-schaerfen.de von Stephan Frenger, welcher sich mit seinem Carving-Shop an alle Kettensägekünstler richtet sowie Leute, die aus Holz weit mehr machen möchten, außer Brennholz.

Ich selbst habe vor einigen Wochen selber dort eine Carving-Schiene für meine ECHO CS-501 SX bestellt, dazu aber gleich mehr.

Cannon Carver Schiene
Meine Bestellung bei Ketten-Schaerfen.de

Das Angebot des Carving-Shop

Fangen wir mit dem Angebot an. Im Carving-Shop findet ihr eine sehr große Auswahl an Führungsschienen von Herstellern wie Sugihara, Cannon, Oregon, Tsumara oder STIHL. Dazu gibt es die passenden Sägeketten sowie Antriebsritzel, wodurch eine Vielzahl an Sägen umgerüstet werden können.

Ketten Schärfen

Es gibt aber auch die Möglichkeit, eine Carvingsäge als Set zu kaufen. Erhältlich ist unter anderem die ECHO CS 281 WESC, die ECHO CS 361 WESC oder die Dolmar PS 32 C.

Wobei für Einsteiger besonders die Probesets sehr interessant sein dürften. Hierbei bekommt man eine Führungsschiene mit unterschiedliche Sägeketten, sodass man sich erst einmal in die Materie einarbeiten kann.

Im Shop gibt es zugleich eine Vielzahl an Zubehör und Betriebsstoffe.

Sehr gut finde ich außerdem das Angebot an Sägewerken, womit man aus Baumstämmen selber Bretter, Bauholz oder Holzkunst herstellen kann.

So gibt es Sägewerke von Granberg Alaska Mill in den unterschiedlichsten Größen zu kaufen sowie von Norwood Porta Mill.

Wer von euch häufig Baumscheiben schneidet, so wie ich, für denjenigen dürften die Führungsschienen mit Sondergröße wie von der GB Double Pro Land oder der Ended Bars interessant sein.

Meine Erfahrung

Die Bestellung läuft bei Ketten-Schaerfen.de etwas anders ab, weil der Carving-Shop bewusst auf einen Onlineshop verzichtet. Dies mag im ersten Moment etwas ungewöhnlich sein, aber es geht dennoch mit dem Kontaktformular sehr einfach.

Ziel von Stephan Frenger ist es hierbei, eine engere Kundenbindung aufzubauen und bei Fragen sofort helfen zu können. Diesen Ansatz finde ich aus persönlicher Sicht sehr gut, da gerade im Carving-Bereich immer mal wieder Fragen auftauchen können.

Carving Shop Bestellung
Die Bestellung war gut verpackt.

Da ich selber einige Fragen hatte, nutzte ich die Gelegenheit und kann sagen, dass die fachliche Beratung sehr gut ist. Sollte einmal ein Problem auftauchen oder etwas unklar sein, so lohnt die Nachfrage auf jeden Fall und man erhält binnen kurzer Zeit nützliche Hilfe.

Meine Bestellung bestand aus einer Cannon Carver Schiene sowie 2 Sägeketten und ein Antriebsritzel für meine ECHO-Kettensäge. Der Versand verlief problemlos.

Da ich zuvor selber noch keinerlei Erfahrung mit solch einer Schiene hatte, war ich natürlich sehr gespannt. Daher dauert es nicht lang und binnen kurzer Zeit entstanden die ersten beiden Holzfiguren.

Cannon Carver Schiene im Einsatz
Mit einer Carving Schiene kann man viel präziser arbeiten.

Mein Fazit: Wer auf der Suche nach einer Carving-Schiene für seine Kettensäge ist, wird bei Ketten-Schaerfen.de auf jeden Fall fündig.

Da es sich bei Stephan Frenger um einen Fachhändler in Katzweiler in der Nähe von Kaiserslautern handelt, könnt ihr euch somit auch direkt vor Ort selbst vom Angebot überzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.